Richie says: Zur Info... TV Susan, eine unserer geilen TV Stuten, hat seit kurzem ihr eigenes Twitter-Profil. Das Profil ist brandneu, es ist erst seit gestern online. Doch schon jetzt zeigt Susan dort einiges an geilem Content in ihren ersten Tweets. Also, zögert nicht, sondern werdet eine der ersten Follower unserer schwanz- und spermageilen TV-Stute. Ihr werdet sehen, Susan ist sehr aktiv und macht eine Menge geiler Sachen, nicht nur mit uns, sondern natürlich auch auf eigene Faust. Susan hat uns auch mitgeteilt, dass sie auf ihrem Twitterkanal nicht nur zweitnah ihre neuesten Abenteuer als Video oder Fotos zeigen will, sondern von nun an auch hauptsächlich über Twitter Männer suchen und kontaktieren will für neue geile Eskapaden. Also - wenn ihr keines von Susan's Abenteuern verpassen wollt, oder mal selbst Hand und Schwanz an die Stute anlegen wollt, folgt Susan einfach auf Twitter.

TV Susan auf Twitter: https://twitter.com/SuxxSusan

 

 

Richie sagt: Dies ist der dritte und letzte Film von der Party mit Andrea, DWT Paula und drei Männern, die vor ein paar Monaten stattfand. Dieser Film zeigt die letzte Runde, wo noch einmal kräftig gefickt und abgespritzt wird und die vollgespritzte Möse von Paula ein ums andere Mal saubergeleckt wird. Andrea wollte es hier mal wieder so richtig gut besorgt bekommen. Drei Typen hatten wir eingeladen und als weitere Sau neben Andrea auch noch DWT Paula, die sich uns ja schon mehrfach als Pussy-Sauberleckerin angeboten hat. Ind genau das ist dann während der nächsten paar Stunden auch passiert. Andrea wurde von allen mehrfach und schön nacheinander gefickt, so wie sie es mag und Paula leckte die Möse nach jedem Abschuss sauber. Es gab auch noch ein paar andere Szenen, zB. hat Andrea zwischendurch auch Paula bestraft und mit dem Dildo anal gefickt, aber hauptsächlich wurde hier gefickt und besamt. Dieser Film zeigt wie gesagt die dritte und letzte Runde der Besamungsorgie...

 

Andrea sagt: In diesem Video seht ihr einige unserer Transen, wie sie an den hiesigen Gloryholes Schwänze lutschen bis zum Abspritzen. Es ist ein Compilation Video, das heisst, es sind Szenen von verschiedenen Sessions, die zu einem neuen Movie zusammengeschnitten wurden. Wir fanden einfach, es war mal an der Zeit, euch ein solches Video zu geben, wo unsere Transen einen Schwanz nach dem anderen blasen und ihre willigen Mäuler vollspritzen lassen. Insgesamt seht ihr in diesem Video 21 Cumshots. Wer also auf spritzige Action am Gloryhole steht, für den ist dieser Film ganz sicher ein Genuss. Wie immer bei unseren Gloryhole Movies sei auch hier der Hinweis gestattet, dass all die Szenen in richtigen Pornokinos gedreht wurden, genauer gesagt meistens in den Videokabinen, die es in solchen Kinos gibt. Viele Videokabinen in Pornokinos haben Gloryholes in den Wänden und der Kabinennachbar muss einfach nur seinen harten Schwanz durch das Loch in der Wand stecken und schon wird er von unseren spermageilen Transen bedient...

 

Richie sagt: Da unsere Seite bereits seit 10 Jahren online ist und mit der Zeit organisch gewachsen ist, also über all die Jahre mit neuem Content aufgefüllt wurde und dadurch immer größer geworden ist, haben wir heute das Problem, das die ältesten Movies noch in Formaten daherkommen, die heutzutage kein Mensch mehr nutzt. Als wir die Seite begannen, waren Flash Movies (flv) und Windows Movies (wmv) die erste Wahl, doch heute nutzt diese Formate niemand mehr, Flash wird sogar Ende des nächstes Jahres ganz abgeschaltet und funktioniert dann nicht mehr als Stream. Das bedeutet für uns, das wir all unsere alten Movies, also die die bis 2013 online gegangen sind, bis dahin durch das aktuelle Format mp4 ersetzen müssen. Alle neuen Movies der letzten 5 Jahre sind natürlich schon in mp4, aber die alten halt noch nicht. Darum ersetzen wir die alten Movies nach und nach durch das neue Format... allerdings tauschen wir die alten Movies nicht einfach nur 1 zu 1 aus, wir schneiden sie auch komplett neu, fügen Szenen hinzu, die vorher nicht drin waren und heben die Qualität im Vergleich zu den alten Versionen deutlich an, all diese neuen Versionen sind jetzt in der besten Full HD Qualität. Man kann also sagen, dass diese Wiederveröffentlichungen wie ganz neue Filme sind, die es so bisher noch nicht zu sehen gab. Der vorliegende Film ist eine solche Wiederveröffentlichung. Hier wird Andrea, komplett maskiert, mal wieder von einer unserer Transen hart gefickt und benutzt.

 

Andrea sagt: Brandneues Video, gefilmt im September 2019, mit TV Susan, die es sich selbst sehr geil in einem Wald besorgt. Lassen wir einfach mal Susan selbst zu Wort kommen: "In diesem Film seht ihr mich, wie ich in einem Wald eine Menge Spass habe. Eigentlich war ich an dem Tag mit einem Kerl verabredet, der es mir im Wald besorgen wollte, aber ein paar Stunden vorher sagte der Typ ab. Ich war aber so geil auf Outdoor-Action, dass ich trotzdem los fuhr. Es gibt nichts geileres, als es Outdoor besorgt zu bekommen und wenn niemand da ist, der das tut, dann mache ich es mir eben selbst. Also hier ist er nun, der Film, der an dem Tag im Wald entstand. Natürlich laufe ich aber nicht einfach nur von A nach B zwischen den Bäumen rum, denn das wäre ziemlich langweilig. In dem Video seht ihr mich allerlei versaute Dinge tun. Ich ficke mich mehrfach in den Arsch, mache es mir auch mit 2 Dildos gleichzeitig. Ich pisse mich selbst voll. Ich spritze mir in die Hand und schlucke meine eigene Spermaladung. Obwohl ich allein war, hatte ich doch eine Menge Spass..."

 

Richie sagt: Heute laden wir für euch das Foto Set einer geilen Fickbenutzung hoch, wo Andrea mal wieder ihrer Lieblingsstute Susan zeigt, wo der Analhammer hängt. Den gleichnamigen Film findet ihr natürlich auch im Mitgliederbereich. Schaut einfach selbst wie es Andrea der Stute ausgiebig besorgt, nachdem zuvor der geile Transenarsch für einige kräftige Schläge mit Peitsche und Gerte herhalten musste. Übrigens, nur um es nochmal erwähnt zu haben: Wir suchen immer Transen für solch geile Sessions wie diese hier. Wer also auch mal von uns diszipliniert und kräftig geritten werden will, der sollte nicht zögern, uns zu kontaktieren. Schaut einfach auf die entsprechenden Kontakt-Pages auf unserer Seite, dort erfahrt ihr alle weitere.

 

Andrea sagt: Dieser Film wurde ebenfalls während der geilen Sexorgie aufgenommen, die vor einigen Wochen mit Andrea, DWT Paula und drei Kerlen stattfand und von der wir bereits zwei Videos hochgeladen haben. DWT Paula stand nicht nur als Sexobjekt und Creampie-Schluckerin zur Verfügung, sondern musst zwischendurch auch mehrfach als pissetrinkende Sau herhalten. Wir haben die gesamten Piss-Szenen, die während der mehrstündigen Orgie stattfanden, zu einem weiteren Film zusammengeschnitten. Hauptgrund für diese Entscheidung ist, dass die Liebhaber von perversen Piss-Movies nun nicht immer in den Filmen vor und zurück spulen müssen, um die geilen Piss-Szenen in all dem Geficke und Gespritze zu finden, sondern sämtliche Natursekt-Szenen hintereinander in einem Film bekommen. Also schaut zu, wie DWT Paula etliche Ladungen Pisse schluckt, zwei Ladungen von Andrea, eine von Richie und mehrere ihrer eigenen Ladungen. Wer auf perverse Piss-Spiele steht, der sollte dieses Video ganz sicher nicht verpassen.

 

Richie sagt: Das wichtigste vorweg: Auch dieses Video, genau wie alle anderen unserer Gloryholefilme, wurde in einem echten Pornokino gedreht. Hier ist alles 100% echt, nichts ist gefälscht, nichts ist gestellt. In solchen Kinos gibt es neben den eigentlich Kinoräumen auch immer sogenannte Gloryholekabinen... also Kabinen, in den Mann oder Transe sich einschließen kann, um dann durch das Lutschloch in der Wand (dem sogenannten Gloryhole) ganz anonym Schwänze zu blasen, oder sich auch ficken zu lassen. In diesem Fall war es TV Susan, die wieder einmal Hunger auf Schwänze und Sperma hatte. Also fuhr sie wieder zu ihrem Lieblingskino, in dem sie schon einige Male ihren Spaß gehabt hatte (Movies von diesen früheren Besuchen gibt's natürlich auch im Memberbereich) und ab ging's in eine Kabine und nur Sekunden später erschien eine Hand am Gloryhole, die Susan betatschte und befummelte. Anschließend wurde geblasen und unsere brave Spermastute bekam die erste Ladung in den Mund gespritzt. Doch das war noch lange nichts das Ende... weitere Schwänze und Spermaladungen folgten. Zwischendruch ist übrigens auch zu sehen, wie Susan aus der Kabine rausgeht, um weitere Männer anzulocken, die sich von ihr entsaften lassen wollen..