Andrea sagt: Wie letzte Woche versprochen, gibt es diese Woche den Film, wo ich unsere Tranny Stute im Wald bestrafe und benutze. Wenn man wie wir gerne geile Pornosessions mit Transen macht und diese auch noch filmt, dann überlegt man sich natürlich schon ab und zu, an welchen Locations man die Stuten benutzt. Viele Sessions machen wir zu Hause, manchmal auch im Sexkino, aber wenn wir gefragt werden, welche Art von Session wir am geilsten und aufregendsten finden, dann sicherlich Outdoor Sessions wie diese hier. Es sieht einfach geil aus, wenn eine Transe in vollem Geschirr durch einen Wald oder über einen Parkplatz läuft und natürlich besteht dabei auch immer die Gefahr, überrascht und ertappt zu werden von irgendwelchen fremden Menschen. Doch genau das macht natürlich den Reiz aus. Außerdem ist es einfach so, dass es im Internet nicht viele Outdoor-Transen-Pornos gibt, eben weil es für jede Transe ziemlich riskant ist, so etwas zu drehen und daher lieben wir unsere Outdoor-Filme umso mehr. Es macht unsere Seite auch noch ein Stück einzigartiger, als sie sowieso schon ist. Doch genug gelabert: Schaut einfach zu, wie ich die Stute zuerst ein wenig mit Gerte und Peitsche im Wald bestrafe und dann natürlich auch noch schön in den Arsch ficke.

 

Richie sagt: Andrea benutzt nicht nur gern Transen, gelegentlich lässt sie sich auch mit Vergnügen derb benutzen und hält einem oder mehreren Schwänzen dann gern ihre Löcher hin und lässt sich dabei am liebsten die Fotze mit Sperma vollpumpen. Dieses Foto Set zeigt eine solche Session, wo sie von insgesamt drei Männern immer und immer wieder gefickt wird. Im Mitgliederbereich gibt es natürlich auch den dazugehörenden Film zu sehen und nun gibt es auch ein Foto Set mit knapp 100 Bildern von dieser Orgie. Abwechselnd wird Andrea von den drei Typen bestiegen, von vorn und von hinten und insgesamt bekommt sie vier Ladungen in die Fotze gespritzt, die ihr natürlich auch alle in diesem Foto Set seht, genauso wie auch in dem gleichnamigen Film.

 

Andrea sagt: Hier hat uns unsere TV Stute Susan wieder einen Solo-Film zukommen lassen, wo sie es sich einmal mehr selbst besorgt und das auf ziemlich pervers-geile Weise. Wie ihr vielleicht wisst, zeigen wir hier ja nicht nur die Videos, die wir persönlich mit unseren Transen gedreht haben, sondern in den meisten Fällen auch die Videos, die die Stuten ohne uns gefilmt haben. Das kann alles sein, von Solovideos (wie in diesem Fall) bis zu Gangbangs, aber wichtig ist nur, dass ihr hier auf TrannyTarts.com wirklich nichts verpasst, was unsere Stuten so treiben, selbst wenn wir einmal nicht dabei sind. In diesem Video seht ihr die Stute, wie sie sich selbst vögelt, parallel in Mund und Arsch. Doch dabei bleibt's nicht, denn jetzt wird es extrem: Die Transe verpasst sich zwei Ladungen Natursekt und eine Ladung Sperma... und natürlich wird wie immer alles brav geschluckt. Übrigens... kommende Woche kommt ein weiteres neues Video mit genau dieser Stute, die von mir (Andrea) in einem Wald bestraft, benutzt und gevögelt wird. Wir müssen den Film noch fertig schneiden, dann stellen wir ihn online.

 

Andrea sagt: Sehr geile und brandneue Session von TV Susan, wo sie sich auf einem dunklen Parkplatz von 4 Kerlen benutzen lässt. Wir fanden schon immer, dass Public Sex mit Transen das geilste überhaupt ist. Schon deshalb weil es solche Videos einfach nicht oft im Internet zu sehen gibt. Welche Transe wagt sich schon auf dunkle Parkplätze, lässt sich von irgendwelchen fremden Typen benutzen und filmt das ganze auch noch... sogar in ausgezeichneter HD Qualität? Lassen wir einfach mal Susan zu Wort kommen, die euch erzählt, wie dieser geile Parkplatz Gangbang abgelaufen ist: "Eigentlich hatte ich mich an dem Abend nur mit einem Kerl verabredet, auf einem Parkplatz, der besonders Nachts für solche Sauereien bekannt und beliebt ist. Der Typ war einverstanden, dass ich die ganze Session auf Cam haben wollte und er bot sogar an, die Cam auch selbst zu führen und mich zu filmen, wie ich auf dem Parkplatz cruise, was ich dankend annahm. Doch schon als er begann, mich zu filmen, merkte ich, dass da ein paar andere Männer waren, die langsam näherkamen, angelockt von unserem Treiben. Irgendwann hatte ich den Schwanz von dem Kerl im Mund und als ich kurz Pause machte, war da plötzlich ein zweiter Typ, der mir wortlos seinen Schwanz in den Mund rammte, was ich natürlich nicht ablehnte. Der zweite Typ fickte mich dann sogar in den Arsch und damit begann ein völlig ungeplanter Gangbang, denn insgesamt wurde ich an dem Abend von 4 Kerlen benutzt. Alle 4 fickten mich und ich bekam sechs oder sieben Cumshots, drei ins Maul und den Rest auf den Arsch, weil einige doppelt abspritzten."

 

Richie sagt: Dieses Foto Set wurde während einer unserer bizarren Sessions zu Hause gemacht. Hier seht ihr Mistress Andrea, wie sie eine ihrer TV Sklavinnen richtig schön mit Pisse abfüllt. Das Set beginnt damit, dass Andrea eine große Schüssel mit ihrem Natursekt füllt, während die Transe daneben kniet und auf ihren Einsatz wartet. Andrea füllt etwas Pisse von der Schüssel in eine Flasche und unser durstiger TV hat die Flasche bis zum letzten Tropfen zu leeren. Anschließend liegt die Sau in der Badewanne, mit weit aufgerissenem Maul, Andrea steht daneben und nun wird das Schwanzmädchen so richtig mit Pisse abgefüllt. Die gesamte Ladung fließt in ihr Maul und natürlich soll sie soviel davon runterschlucken, wie sie nur kann, was die Transe natürlich auch brav tut. Es gibt noch ein paar mehr Fotos in diesem Set, denn die Session ging danach weiter. Andrea fickt die Transe in den Arsch und am ende lässt sie sie ihren eigenen Cumshot schlucken. Richtig schön pervers war diese Session, wo wie wir es lieben.

 

Andrea sagt: Sehr gern lasse ich mir die Fotze mit Sperma vollpumpen. Von Männer und von Transen. Ich liebe das geile Gefühl, wenn der Saft wieder aus mir rausläuft und außerdem sieht das in den Filmen immer besonders geil aus, wenn das Sperma langsam wieder heraustropft. Manchmal ist auch eine meiner spermageilen Transenstuten zur Stelle, um die Ladung hinterher direkt aus der Fotze zu lecken und zu schlürfen. So schlagen wir oft zwei Fliegen mit einer klappen: Ich werde geil besamt und die Transe bekommt dieselbe Ladung zum Schlucken. In diesem Film seht ihr eine Zusammenstellung etlicher Szenen, wo ich gefickt werde, von verschiedenen Männern und Transen, und dann die Fotze besamt bekomme. In dem Film gibt es über 20 verschiedene Creampies zu sehen. Wer auf Fotzenbesamung, Creampies und Sauberlecken der besamten Fotze steht, der sollte diesen Film nicht verpassen ;)

 

Männer gesucht - Hier klicken

Trannys gesucht - Hier klicken

 

 

  

 

INHALT
 

 

INFOS UND KONTAKT

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 Support   Webmaster $$$   Links

All models were at least 18 years old.

If you are under 21 years of age, or if it is illegal to view adult material in your community, please leave now. We can't be held responsible for your actions. We are not acting in any way to send you this information; you are choosing to receive it! Continuing further means that you understand and accept responsibility for your own actions, thus releasing the creators of this Web page and our service provider from all liability.

(c) 2006-2018 AC-Productions in Cooperation with RT Design & Graphics Impressum