Hallo, wir sind Andrea und Richie, ein Bizarrpaar, dass seine eigenen Pornos dreht. Ausnahmslos jeden Content den ihr auf Trannytarts.com seht, haben wir selbst gefilmt, bzw. fotografiert. Und wie ihr natürlich an der Art der Inhalte sehen könnt: Worauf wir besonders stehen, ist jede Art von Crossdressing, Sex mit Transen, weibliche Dominanz gegenüber Transen, Anal Sex, Bisex unter Männern, Tranny Training und alles was sonst noch irgendwie mit diesem Fetisch zu tun hat.

Unsere Webseite Trannytarts.com ist bereits seit 2010 online und vollgestopft mit selbsterstellten Inhalten (Filme, Fotos, Storys usw.), die immer mit dem o.g. Fetisch zu tun. Hier geht es teilweise sehr deftig zu und unsere Filme sind wirklich SEHR hardcore, wer also niedlichen, romantischen Blümchensex erwartet, der ist hier definitiv falsch! Hier geht's heftig zur Sache! Hier werden Transen, Damenwäscheträger und alle artverwandten Seelen benutzt, bestraft, gefickt und vollgespritzt. Und wenn sie ganz brav sind, dürfen sie auch mal selbst ficken, zum Beispiel unsere Andrea, die sich auch gern mal ordentlich durchnageln lässt, von Männern, von Transen, egal.

Wer mit dieser Art des Lebenstils ein Problem hat, dem empfehlen wir, oben das Kreuz zu drücken und dann bei den Pfadfindern oder der örtlichen Kirchengemeinde glücklich zu werden.

Alle anderen heißen wir HERZLICH WILLKOMMEN!

 

Andrea liebt es, Transen zu dominieren und sexuell zu benutzen, Richie ebenso. Andrea ist aber auch gern mal auf der passiven Seite der Straße unterwegs und lässt sich dann gern auch mal benutzen. Richie hingegen ist eigentlich durchgängig dominant und sexuell aktiv. Transen gegenüber sind wir aber beide generell IMMER dominant. Selbst wenn sich z.B. Andrea mal von einer Transe ficken lässt, bleibt sie trotzdem dominant. Also bitte nicht sexuelle Passivität mit Devotion verwechseln. Andrea ist gerne mal passiv, aber niemals devot :-)

Klingt kompliziert? Ist es auch :-)

Und jetzt wird es noch komplizierter: Transen, die sich von uns benutzen lassen wollen, sollten immer devot sein, mindestens aber sexuell passiv und höchstens mal 'auf Kommando' mit ihrem Schwanz aktiv werden. Was wir gar nicht mögen, sind Trannys, die uns zwar sagen, wie unglaublich devot sie sind, uns aber vorab ein seitenlanges Drehbuch schicken, was wir bitteschön mit ihnen in welcher Reihenfolge zu tun haben. Liebe Leute, das hat nichts mit Devotion zu tun, das ist Dominanz! Der Dominante sagt, wo es lang geht und wie er sich die Situation vorstellt, selbst wenn er dann sexuell passiv ist.

Langer Rede, kurzer Sinn: Wir treffen uns nur mit TV/DWT's, die UNS machen lassen wollen, die also - natürlich im Rahmen vorher abgesprochener Tabus und Wünsche - uns die Kontrolle vollständig überlassen. Natürlich machen wir dabei nichts mit dir, was du nicht auch willst. Ein simples Beispiel: Du sagst uns vorher, dass du am liebsten einfach von uns beiden benutzt und gefickt werden willst, aber nicht noch andere Personen dabeihaben willst. Dann werden wir natürlich NICHT noch fünf andere Männer dazu einladen, sondern dich zu zweit benutzen... aber Länge und Ablauf dieser Benutzung bestimmen, planen und führen wir dann durch, nicht du.

Das klingt jetzt alles böser und fordender als es ist. Denn eigentlich ist es ganz simpel: Wir sind deine Benutzer, du bist die Benutzte. Tabus werden beachtet. Wünsche auch. Alles andere bestimmen wir ;-)

Neben dem Benutzen von willigen Trannys, beschäftigen wir uns natürlich auch noch mit anderen Dingen. Andrea ist z.B. auch gern mal allein unterwegs, also ohne Tranny im Schlepptau und lässt es sich dann auch gern mal von mehr als einem Mann auf einmal besorgen. Richie ist dann natürlich dabei und hält brav die Kamera fest, damit auch ja keine Szene verloren geht. Allerdings machen wir solche Dinge nicht an Orten, wo sich anderes Swingervolk aufhält, Swingerklubs zum Beispiel. Solche Orte öden uns eher an... uns zieht es für so etwas eher an verruchtere Orte, wie beispielsweise Sexkinos oder einschlägig bekannte Parkplätze. Wie auch immer, wir haben jedenfalls oft eine Menge Spaß und da fast immer die Kamera dabei ist, habt ihr den natürlich auch... sofern ihr euch eine Mitgliedschaft zulegt ;-)

 

OK, und nun zum lustigeren Teil der Veranstaltung: Wir suchen auch immer TV/DWT Stuten, oder aktive Bi Hengste und TV Liebhaber, für geile Pornosessions ohne finanzielle Interessen.

TV/DWT sollten devot oder zumindest passiv sein und drauf stehen von Strapon und Schwanz/Schwänzen gefickt zu werden. Bi Hengste sollten aktiv oder dominant sein und drauf stehen, die Löcher unserer Transen zu stopfen.

Aber Achtung; wir filmen unsere Porno Eskapaden immer. Du kannst gern eine Maske aufsetzen, wenn du unerkannt bleiben willst, aber gefilmt wird immer, ist Bedingung. Allerdings sind unsere Filmsessions keine Profiproduktionen. Es gibt kein Drehbuch, keinen Regisseur und keine bezahlten Darsteller, sondern da treffen sich Leute, die gerne Sex miteinander machen und die Cam steht einfach daneben und filmt den Spaß.

Übrigens, TV und DWT, die das gefilmte Material ebenfalls für kommerzielle Verwertung haben möchten... kein Problem! Du bekommst von uns hinterher ohne weitere Bedingungen das Original-Material und kannst damit machen, was du möchtest (genauso wie wir auch).

Wer bei uns mitmachen möchte - gern auch Dauerfreundschaft und regelmäßige Treffen - kann uns einfach eine email schicken... alles weitere hierzu findet ihr auf dieser Seite für Transen, bzw. dieser Seite für Männer.

Ach ja, falls wir es noch nicht erwähnt haben: All unsere Sessions, Partys und Gangbangs sind ohne finanzielle Interessen!

 

Ja - und auch so etwas gibt es bei uns... sogar eine ganze Menge davon. Schaut zu, wie unsere TV Stuten die örtlichen Sexkinos unsicher machen, Schwanz auf Schwanz lutschen und dabei den Spaß ihres Lebens haben! Weitere Infos zu unseren Gloryhole und Pornokino Videos findet ihr hier.

 

Liebe Grüße, Andrea und Richie (aktualisiert im Mai 2018)

 

 

 

  

 

INHALT
 

 

INFOS UND KONTAKT

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 Support   Webmaster $$$   Links

All models were at least 18 years old.

If you are under 21 years of age, or if it is illegal to view adult material in your community, please leave now. We can't be held responsible for your actions. We are not acting in any way to send you this information; you are choosing to receive it! Continuing further means that you understand and accept responsibility for your own actions, thus releasing the creators of this Web page and our service provider from all liability.

(c) 2006-2018 AC-Productions in Cooperation with RT Design & Graphics Impressum